Karneval 2019


Auch in diesem Jahr waren wir über die Karnevalstage im Einsatz und haben sowohl den Rosensonntagszug in Boele, als auch den Rosenmontag in der Hagener Innenstadt sanitätsdienstlich betreut. Rosensonntag in Boele Für den Zug in Boele, richteten wir bereits am Samstag unsere Einsatzleitung in der Fritz-Steinhoff-Gesamtschule ein. Von hier aus...

weiterlesen →

Europäischer Tag des Notrufs 112


1991, also bereits vor 28 Jahren, wurde der Notruf 112 europaweit eingeführt um eine einheitliche Notrufnummer zu etablieren und somit insbesondere Reisenden das schnelle Absetzen eines Notruf zu erleichtern. Die Notrufnummer 112 ist aus allen Fest- und Mobilfunknetzen gebührenfrei erreichbar. Geringer Bekanntheitsgrad des einheitlichen Notrufs...

weiterlesen →

Sanitätslehrgang und Sandienste


Seit dem 5. Januar findet in unserem Ortsverein eine Fachausbildung Sanitätsdienst statt. Im Rahmen dieser Ausbildung lernen derzeit 16 ehrenamtliche Helfer aus dem DRK Kreisverband Hagen, 7 davon aus unserem Ortsverein, Patienten im Notfall richtig zu versorgen. Am heutigen Lehrgangstag beschäftigten sich die Teilnehmer mit dem Themenbereich...

weiterlesen →

DRK Helfer aus Vorhalle beim Phoenix-Hagen Heimspiel

DRK bei Phoenix Hagen


Seit dieser Saison betreut das DRK in Hagen die Heimspiele von Phoenix Hagen am Ischeland. Heute waren wir, gemeinsam mit den Kameraden des DRK Ortsvereins Haspe, das erste Mal vor Ort. Im Wechsel mit den anderen DRK Gemeinschaften in Hagen werden wir nun immer wieder bei den Heimspielen am Ischeland vor Ort sein und dort … weiterlesen →

Ereignisreiches Wochenende beim DRK Vorhalle


Das vergangene Wochenende war für uns besonders ereignisreich. Neue Rettungssanitäterin Mit 18 Jahren ist Annika Schulze die jüngste Rettungssanitäterin in unserem Ortsverein. Im letzten Jahr hatte sie ihre Ausbildung an der DRK Landesschule Nordrhein in Düsseldorf begonnen (wir berichteten) und hat nun, nach Abschluss der praktischen...

weiterlesen →

Arbeitsreiche Maiwoche für Vorhaller Helfer


4 Tage Herdecker Maiwoche liegen hinter unseren ehrenamtliche Einsatzkräften. Von Mittwoch bis Samstag haben wir jeden Tag die Kameraden aus Herdecke bei der Durchführung des Sanitätsdienstes auf der Herdecker Maiwoche unterstützt. An allen Tagen haben unsere Fernmelder mit unserer Einsatzleitausstattung die Einsatzzentrale besetzt, sowie die...

weiterlesen →

JeDeR Kann helfen


JeDeR Kann helfen! So ist zumindest unsere Meinung. Um das zu unterstreichen, stellen wir in der nächsten Zeit immer wieder einen unserer ehrenamtlichen Helfer genauer vor. Wer sind eigentlich die Gesichter hinter dem Roten Kreuz? Was machen DRKler eigentlich, wenn sie gerade nicht für das DRK aktiv sind? Und was motiviert einen eigentlich sich...

weiterlesen →

4 „neue“ Helfer und Unterstützung in der Rotkreuzleitung


4 „neue“ Helfer und Unterstützung in der Rotkreuzleitung ist das Ergebnis der heutigen Gemeinschaftsversammlung, zu der Rotkreuzleiterin Christina Wagner und Rotkreuzleiter André Berding die Mitglieder der Rotkreuzgemeinschaft heute um 11 Uhr im Rotkreuzheim an der Reichsbahnstr. 6 begrüßen durften. Rückblick 2017 Mit einem...

weiterlesen →

Rosensonntagssanitätsdienst mit mehr als 70 Einsatzkräften


Der Sanitätsdienst während des traditionellen Rosensonntagszuges in Boele liegt hinter unseren mehr als 70 Einsatzkräften. Bereits um 9 Uhr morgens begann der Dienst für die ersten Einsatzkräfte. Die DRK Einsatzleitung nahm an der Fritz-Steinhoff-Gesamtschule den Dienstbetrieb auf. An 2 Fernmeldearbeitsplätzen koordinierten unsere Fernmelder...

weiterlesen →

Karneval steht vor der Tür


Seit mehreren Wochen beschäftigen sich unsere ehrenamtlichen intensiv mit den Vorbereitungen auf Karneval. Am kommenden Sonntag findet in Boele der traditionelle Rosensonntagszug statt, der durch unseren Ortsverein sanitätsdienstlich betreut wird. Seit mehreren Jahren befindet sich unsere Einsatzleitung in den Räumlichkeiten der Fritz Steinhoff...

weiterlesen →

Termine

Keine Termine

Kontakt

DRK Ortsverein Hagen-Vorhalle e.V.
Reichsbahnstr. 6
58089 Hagen
Telefon: (0 23 31) 30 51 99
Telefax: (0 23 31) 62 52 702